Corel PHOTO-PAINT 2018

Laden Sie die kostenlose 15-tägige Testversion der
CorelDRAW Graphics Suite 2018 herunter

Bildbearbeitungsprogramm

  • Neu! Mächtige RAW-Bildbearbeitung mit Corel AfterShot 3 HDR
  • Neu! Interaktives Ausrichten von Fotos
  • Neu! Dynamisches Anpassen der Bildperspektive
  • Neu! Veröffentlichung auf WordPress und weitere Verbesserungen des Webexports
  • Professionelle Fotoretusche und -korrektur

Corel PHOTO-PAINT 2018 ist in der CorelDRAW Graphics Suite 2018 enthalten



Fortgeschrittenes Bildbearbeitungsprogramm

Mit den fortgeschrittenen Bildbearbeitungsfunktionen von Corel® PHOTO-PAINT® 2018 können Sie Fotos in unvergessliche Bilder verwandeln. Diese als Ergänzung zu CorelDRAW konzipierte Anwendung bietet professionelle Bearbeitungswerkzeuge sowie Unterstützung für die neuesten PSD-Dateien und die RAW-Formate von über 300 Kameramodellen.
Unterstützte Kameras (PDF)


Stefan Lindblad

Warum ich Corel PHOTO-PAINT benutze

von Stefan Lindblad

„Ich benutze für Bildbearbeitung, die Illustration und das Grafikdesign hauptsächlich Corel PHOTO-PAINT, CorelDRAW und Corel PAINTER. Diese Anwendungen ergänzen sich perfekt für die verschiedenen Arten von Arbeiten, die ich als Freischaffender mit einem eigenen Unternehmen ausführe. Die unterschiedlichen individuellen Stärken dieser drei Anwendungen geben mir ein neues Maß an kreativer Freiheit und Produktivität.“

Was mir an Corel PHOTO-PAINT besonders gefällt

„Mir gefällt besonders, wie einfach und professionell die Arbeit mit der Farbverwaltung ist und wie einfach sich Bildmontagen und Texturfüllungen gestalten lassen.

Das Dialogfeld Füllung bearbeiten bietet eine Vielfalt von Möglichkeiten sowohl zur Erstellung eigener Füllungen und Texturen als auch zur Nutzung derjenigen von Dritten. Dieses Dialogfeld ist in Traum für jeden Designer, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Dass sich die Hilfslinien drehen lassen, ist natürlich auch ein Vorteil. Die Hilfsmittel Flüssig in Corel PHOTO-PAINT sind ebenfalls großartig. Sie eignen sich besonders für die künstlerische Bearbeitung und Optimierung von Fotos und Designs.“

Was mir an Corel PHOTO-PAINT 2018 gefällt

„Die WordPress-Funktion ist wirklich toll! Nachdem ich meine Bilder und Grafiken erstellt habe, kann ich diese direkt in Corel PHOTO-PAINT auf meine WordPress-Website und meinen Blog hochladen. Jemand wie ich, der seine Website sowohl als statische Website als auch als Blog benutzt, kann dadurch sehr viel Zeit sparen.

Zudem schätze ich es, dass ich für meine Arbeit an meinen Illustrationen sowohl die Werkzeuge und Funktionen von Corel PHOTO-PAINT als auch von Corel PAINTER benutzen kann. So kann ich beispielsweise eine Illustration, die ich mit den wirklichkeitsgetreuen Malwerkzeugen des Painter gemalt habe, danach in Corel PHOTO-PAINT mit Bildmontage- und Collage-Techniken zum Abschluss bringen. Diese Anwendung ist einfach großartig!

Stefan Lindblad
Stefan Lindblad ist als freiberuflicher Illustrator und Grafikdesigner für verschiedene Kunden in und außerhalb Schwedens tätig. Weitere Informationen zu Stefan Lindblad und Beispiele seiner Arbeit finden Sie auf www.stefanlindblad.com.




Die Neuerungen und Optimierungen in Corel PHOTO-PAINT 2018

NEU! Corel AfterShot 3 HDR
Laden Sie Corel® AfterShot™ 3 HDR direkt von Corel PHOTO-PAINT 2018 aus kostenfrei herunter, um schnelle, professionelle Korrekturen und Verbesserungen an RAW- und JPEG-Fotos vorzunehmen. Greifen Sie zudem auf das HDR-Modul zu, um atemberaubende Fotos zu erstellen, die über einen höheren Tonwertumfang verfügen.

NEU! Veröffentlichung auf WordPress
Senden Sie Ihre Arbeiten direkt von der Anwendung aus an eine WordPress-Medienbibliothek. Diese neue Funktionalität ermöglicht es Ihnen, ausgewählte Objekte oder ein ganzes Projekt in eine JPEG-, GIF- oder PNG-Datei umzuwandeln und dann in ein WordPress-Konto hochzuladen.

NEU! Interaktives Ausrichten von Fotos
Drehen Sie schief aufgenommene Bilder, indem Sie eine Ausrichtungslinie an einem Element im Foto ausrichten oder einen Drehwinkel angeben. Damit in wenigen Minuten perfekte Resultate erzielt werden können, sind alle Steuerelemente direkt aufrufbar oder leicht zugänglich in der Eigenschaftsleiste.


NEU! Interaktives Anpassen der Bildperspektive
Verwenden Sie das interaktive Perspektivkorrektur-Hilfsmittel, um die Perspektive von Gebäuden, Wahrzeichen oder Objekten auf Ihren Fotos anzupassen. Um eine Aufnahme zu korrigieren, müssen Sie einfach die vier Eckpunkte an einer Form ausrichten, die rechteckig sein sollte.

NEU! Verbesserte Vorschauen, Knoten und Ziehpunkte
Sie können produktiver arbeiten, da die Vorschau auf Werkzeuge und Kurven sowie Knoten, Bearbeitungspunkte, die Steuerelemente und Regler für Effekte sowie Textelemente schneller gerendert werden. Große Dateien können schneller geöffnet und effizienter bearbeitet werden.

NEU! Anwendung und Verwaltung von Füllungen und Transparenzen
Die vollständig neu gestalteten Füllungs- und Transparenz-Auswahlen gewährleisten eine höhere Produktivität und verbesserte Leistung bei der Bearbeitung und Verwaltung von Füllungen und Transparenzen in CorelDRAW und PHOTO-PAINT.





Die beliebtesten Funktionen in Corel PHOTO-PAINT

Stiftneigung, -orientierung und -drehung
Stiftneigung, -orientierung und -drehung
Bei Verwendung des Retuschenpinsels, des Radierers und des Hilfsmittels Malfarbe können Sie jetzt Druck, Orientierung, Neigung und Drehung des Stifts nutzen. Darüber hinaus können Sie durch die Erhöhung der Einstellungen Drehung, Flachheit und Verlängerung zusätzliche künstlerische Möglichkeiten ausprobieren.


Unterstützung für Windows 10, mehrere Monitore, 4K und Real-Time Stylus
Dank der Unterstützung von Windows 10 (zusätzlich zu Windows 8.1 und 7), 4K-Monitoren und der Anzeige auf mehreren Bildschirmen können Sie in kürzerer Zeit mehr erreichen. Um Ihnen ein schnelles und effizientes Arbeiten zu ermöglichen, werden zusätzlich zu den Wacom-Tabletts und -Geräten nun auch stiftkompatible Windows „Real-Time Stylus“-Tablets unterstützt.

Hilfsmittel Reparaturklon
Hilfsmittel Reparaturklon
Verwenden Sie mächtige Werkzeuge, um Fotos auf verschiedene Weise zu korrigieren, zu bearbeiten und zu verbessern. Mit dem Hilfsmittel Reparaturklon können Sie Schönheitsfehler entfernen, indem Sie diese optisch den angrenzenden Farben und Strukturen angleichen.


Gaußsche Unschärfelinse
Gaußsche Unschärfelinse
Mit der Gaußschen Unschärfelinse können Sie die Stärke eines Verlaufs an den Rändern von hinterlegten Schatten anpassen. Auf diese Weise kann die wahrgenommene Distanz und Größe von Objekten vor dem Hintergrund und vor anderen Elementen gesteuert werden.

Andockfenster Vorbereiten und Dehnen
Andockfenster Vorbereiten und Dehnen
Präsentieren Sie Ihre Fotos auf einer Leinwand. Mit dem Andockfenster Vorbereiten und Dehnen können Sie Ihre Fotos in drei einfachen Schritten für den Leinwanddruck vorbereiten. Sie können das perfekte Wandbild erstellen, indem Sie dieses in der Größe anpassen, fein abstimmen und dehnen.

Spezialeffekte
Spezialeffekte
Sie können Farbe und Ton der Fotos mit Kameraeffekten wie „Bokeh“, „Kolorieren“, „Sepia-Tönung“ oder „Zeitmaschine“ anpassen.


Transparenz
Transparenz
Sie können interessante Effekte erzeugen, indem Sie einem Objekt Transparenz zuweisen, um die darunter liegenden Objekte teilweise sichtbar zu machen.

Hilfsmittel Flüssig
Hilfsmittel Flüssig
Erzielen Sie mit den Hilfsmitteln Flüssig bei der Retusche von Fotos und der Umformung von Bildbereichen einzigartige künstlerische Effekte. Diese Hilfsmittel reagieren auf den Stiftandruck und verfügen außerdem über Optionen zur Steuerung der Stärke des Effekts.

Unschärfemaske
Unschärfemaske
Schärfen Sie Fotos, ohne den Effekt direkt auf ein Objekt anzuwenden. Diese Linse erhöht den Kontrast benachbarter Pixel, hochfrequente Details wie Ränder und niederfrequente Details wie große Strukturen, Verläufe und Hintergrundfarben bleiben jedoch erhalten.


Interaktives Einstellen der Pinselstriche
Interaktives Einstellen der Pinselstriche
Wenden Sie Transparenz und Verlauf über Tastenkürzel an. Transparenz und Verlauf der Pinselstriche lassen sich bei der Verwendung der Hilfsmittel Radierer, Rote Augen entfernen, Klon, Retuschenpinsel, Malfarbe, Effekt, Bildsprühdose, Pinselstrich widerrufen und Farbersetzungspinsel direkt während des Malens anpassen

Hilfslinien einrichten
Hilfslinien einrichten
Hilfslinien lassen sich präzise hinzufügen, positionieren, ändern und verwalten. Sie können Farbe und Linienstil der Hilfslinien ändern und Objekte und bearbeitbare Bereiche daran einrasten lassen. Richten Sie Objekte, die Sie erstellen, vergrößern, verkleinern oder verschieben, an anderen, in der Nähe liegenden Objekten aus.

Pinselauswahl-Menü
Pinselauswahl-Menü
Mithilfe der Pinselauswahl finden Sie schnell den passenden Pinsel für das jeweilige Projekt. Dieses praktische Listenfeld vereint alle Pinselkategorien und Pinseltypen an einem Ort. Zudem werden die Einstellungen der fünf zuletzt benutzten Pinsel gespeichert.


Korrektur von Linsenverzerrungen
Korrektur von Linsenverzerrungen
Entfernen Sie kissen- und tonnenförmige Verzeichnungen aus Ihren Bildern. Bei kissenförmigen Verzeichnungen scheint sich das Foto nach innen zu wölben, bei tonnenförmigen Verzeichnungen ist eine Wölbung von der Mitte nach außen festzustellen.

Intelligente Schneidefunktion
Intelligente Schneidefunktion
Mit der intelligenten Schneidefunktion ist es möglich, unerwünschte Fotobereiche zu entfernen und gleichzeitig das Seitenverhältnis des Fotos anzupassen. Dazu müssen Sie einfach mit dem Pinsel Objekt entfernen den Bereich, den Sie beibehalten, oder den Bereich, den Sie entfernen möchten, übermalen.

Option Zuschneidemaske erstellen
Option Zuschneidemaske erstellen
Passen Sie mithilfe einer Zuschneidemaske die Eigenschaften einer Objektgruppe an, ohne die einzelnen Objekte in der Gruppe zu ändern. Dies ermöglicht es Ihnen zum Beispiel, die Transparenzwerte einer Gruppe anzupassen, ohne die Pixel der einzelnen Objekte zu verändern.


Anpassen der Tonkurve
Anpassen der Tonkurve
Nutzen Sie ein integriertes Histogramm, das Echtzeit-Feedback zu den vorgenommenen Anpassungen bietet. Mit der neuen Pipette lassen sich bestimmte Farben auf der Tonkurve des Bildes genau lokalisieren.

Bildanpassungseditor
Bildanpassungseditor
Farbbalance- und Farbton-Probleme lassen sich schnell und einfach über ein einziges Dialogfeld korrigieren.

Dokument-/Bildpaletten
Dokument-/Bildpaletten
Lassen Sie automatisch für jedes Projekt eine Farbpalette erstellen, die mit der Datei abgespeichert wird, damit Sie immer wieder darauf zugreifen können, wenn Sie die Datei öffnen. Mit dem neuen Andockfenster Farbprüfeinstellungen können Dokumente zudem effizienter für die Ausgabe vorbereitet werden


Dynamik, Graustufe und Filtereffekte
Entfernen Sie mithilfe des Graustufeneffekts die Sättigung aus einem Objekt oder Bereich in einem Foto. Mit dem Fotofilter kann der Effekt nachgeahmt werden, der mit Objektivfiltern erzeugt wird.

Andockfenster Objekte
Arbeiten Sie schneller und effizienter, indem Sie im Andockfenster Objekte auf die am häufigsten verwendeten Funktionen zugreifen. Verwenden Sie verschachtelte Gruppierungen, um komplexe Bilder zu ordnen. Damit wird der Austausch von Inhalten zwischen mehreren Anwendungen vereinfacht.

Dialogfeld Für das Web exportieren
Um das beste Ausgabeformat zu ermitteln, können im Dialogfeld Für das Web exportieren vor der Ausgabe verschiedene Filtereinstellungen verglichen werden. Erzielen Sie mühelos optimale Resultate und bestimmen Sie Objekttransparenzen und Randpixelfarben für mit Anti-Alias geglättete Ränder.